Monat: April 2020


Zugangsvorraussetzungen für die Notbetreuung ab dem 23.04.2020


Anbei finden Sie eine Liste der Berufsgruppen, deren Kinder ab dem 23.04.2020 ein Anrecht auf eine Notbetreuung in der Schule haben.

Zugangsvorraussetzung zur Notbetreuung ab dem 23.04.2020

 

Osterbrief 2020


Bochum, den 03. April 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Lehrerinnen und Lehrer
und liebe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Else-Hirsch- Schule,

drei besondere Wochen liegen hinter uns, in denen fast jeder Tag Neuigkeiten und neue Herausforderungen brachte, die wir so alle nicht kannten und noch nicht erlebt haben.
Zunächst hoffen wir, dass alle gesund und wohlbehalten sind und das auch – dank der relativ einfachen Verhaltensregeln wie häufiges, langes Händewaschen, Husten/Niesen in die Armbeuge und Abstand halten – auch bleiben.
Wir möchten uns aber heute persönlich bei allen für das Verständnis und die große Kooperationsbereitschaft ausdrücklich bedanken:

• Bei allen Schülerinnen und Schülern, die nun im „Homeschooling“ ihre Aufgaben erledigen
• Bei Ihnen, liebe Eltern, die sich nun neben den eigenen Anforderungen und Sorgen auch verstärkt um ihre Kinder kümmern.
• Beim Kollegium, das sich mit kreativen Unterrichtsweisen an die Schülerinnen und Schüler wendet.
• Beim Team der OGS, welches sich engagiert mit uns die Notbetreuung teilt.
• Bei unserer Sekretärin und unserem Hausmeister, die uns auch in diesen Tagen täglich unterstützen.

All dieses verdient unseren Respekt und wir hoffe, dass wir gemeinsam diese schwierige Zeit, von der niemand weiß wie lange sie dauert, gesund überstehen werden! Da das Virus keine Osterferien kennt, werden wir in der Zeit weiterhin die Notbetreuung anbieten.

Sobald wir wissen, wie es nach den Ferien weitergeht, werden wir Sie informieren.
Nun wünschen wir frohe Ostertage!

Alles Gute und vor allem Gesundheit

Christine Heukamp & Claudia Igloffstein-Schäl