Zertifikatskurse

Um den individuellen Interessen und Stärken gerecht zu werden und diese zu fördern, werden ab Klasse 7 Qualifikationskurse durchgeführt ( z.B. Nähen, Computer, Kunst). Die Schüler/innen durchlaufen in 2 Schuljahren ein Kurssystem, durch das sie ihre eigenen berufsrelevanten Interessen und Fähigkeiten besser einschätzen lernen. Jeder erfolgreich durchlaufene Kurs wird auf dem Zeugnis dokumentiert.

 

An die Qualifikationskurse schließen ab der 9. Klasse die Zertifikatskurse an.  In diesen werden berufsrelevante Schlüsselqualifikationen und Fähigkeiten erweitert und vertieft. Jeder erfolgreich abgeschlossene Zertifikatskurs wird auf einem Zertifikat dokumentiert, welches die  erreichten Qualifikationen detailliert beschreibt. Diese Zertifikate werden im Berufswahlpass der Schüler/innen aufbewahrt und können später einer Bewerbung zugefügt werden.

 

Einer der angebotenen Zertifikatskurse war im 1. Halbjahr der Nähkurs. Im Zertikurs Nähen erstellen die Schülerinnen und Schüler verschiedene eigene „Nähprodukte“. Angefangen vom Abmessen, Zuschneiden und Vernähen an der Nähmaschine konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Talent erproben. Unterstützt von unserer ehrenamtlichen Nählehrerin Frau Sohn und einer Lehrerin sind tolle Sachen entstanden!

Dominik mit seiner Schlange…eine super Leistung!

 

Ein modisches Muss…Sarahs Sportbeutel!

 

Sarah und Michelle bei der Arbeit …

 

…und schon sind die Kosmetiktäschchen fertig 😉