Verabschiedung des Hausmeisters


Traurig, aber wahr. Kurz vor den Osterferien mussten wir den einstigen Hausmeister in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Zum Abschied wurden feierliche Reden geschwungen, ein Pfeif-Rätsel vorgetragen und gemeinsam gegessen. Wir wünschen Uwe Müller alles Gute!